Historische Schulstunden im Schulmuseum

 

Im historischen Klassenzimmer des Schulmuseums Reckahn können die Besucher historische Schulstunden erleben. Die Schüler können sich im Schönschreiben üben, im Lesen alter Schriften und so die Lernmethodiken des späten 18. Jahrhundert kennen lernen.

Bitte melden Sie sich für eine historische Schulstunde im Schulmuseum an, unter Tel.: 033835/60 88 70. Bitte beachten Sie die Gruppengröße von max. 24 Personen in Klassenzimmer.

Schulprojekte im Historischen Klassenraum

Das Schulmuseum bietet interessierten Schulklassen die Möglichkeit, die Räumlichkeiten für eigene Projekte zu nutzen. So hat die Magnus-Hoffmann-Schule in Kirchmöser, Brandenburg/Havel im Schuljahr 2017/18 ihr Projekt "Schule wie vor 100 Jahren"  (www.fotomaYer.net) im Schulhaus erfolgreich durchgeführt, begleitet von Fotografenmeister Thomas Mayer.

Diese Seite teilen

Museumswebsite gefördert durch:

Landesstelle für die nichtstaatlichen Mussen in Bayern
Bayerische Sparkassenstiftung